Pferdeanwelkheu

Das moderne Grundfutter mit den überzeugenden Vorteilen...

 

 

Staubfreies Heu für die Pferdefütterung. Die zur Verfügung stehenden Ballen sind ausschliesslich aus der eigenen Produktion und stammen hauptsächlich von Naturwiesen (1. Schnitt).

Warum Pferdeanwelkheu (Heulage) bei der Fütterung einsetzen?

Pferde sind anspruchsvoll, was die Beschaffenheit des Futters anbelangt. Nicht alle Pferde vertragen das selbe Futter gleich gut. Viele werden krank, allergisch, zu dick, zu dünn, zu faul, zu feurig. Am Futter soll es liegen. Die Trends im Futtertrog sind eine unendliche Geschichte.

Die Pferdeklinik in Bern stellt fest, dass die Pferde-Lungenpatienten zunehmen. Im wesentlichen geht es darum, den Pferden eine möglichst Staub- und allergienarme Umgebung zu bieten. Die Erfahrungen der Pferdeklinik mit der, speziell für Pferde hergestellten, Heulage sind gut. Die Tiere fressen das Futter gerne und jrgendwelche Probleme (z.B. Kollikfälle) sind nicht aufgetreten. Die Tiere präsentieren sich in sehr gutem Allgemeinzustand und die lungenkranken Pferde verbessern sich unter der staubarmen Fütterung spontan.

Ca. 50% aller Pferde weisen Stauballergien oder Anzeichen dazu auf. Der Hauptgrund dieses Zustandes liegt ebenfalls in der ungenügenden Raufutterqualität. Staubiges z.T. verschimmeltes Heu ist Gift für die Pferde.

Die Erntebedingungen während der Heuernte sind entscheidend. Unbeständige Wetterlagen bewirken Heueinfuhren bevor das Heu richtig trocken ist. Verschimmelung ist vorprogrammiert. Ökoheu enthält meistens viele Pflanzenarten in ausgereiftem Stadium. Solches Heu ist für stauballergische Pferde nicht geeignet. Pferde in freier Wildbahn fressen nur Futterpflanzen die ihnen bekömmlich sind und keine Nebenwirkungen haben. Sofern das Angebot ausrechend und die Weidefläche gross genug ist. Die Stallhaltung gibt ihnen diese Freiheit nicht. Sie werden also quasi zwangsernährt mit Futter das ihnen der Pferdehalter/in in den Futtertrog gibt.

 

 

... für gesunde Pferde!

Landwirtschaftlicher

Kundendienst Bosshard GmbH

Widen 18

8494 Bauma

info@bosshard-bauma.ch

Tel.: 052 386 25 45